Michael „Möscha“ Hamacher holt den Quartalssieg

Den zweiten Quartalssieg der laufenden Vereinsmeisterschafts-Saison 2012/2013 holte sich mit großem Vorsprung Michael „Möscha“ Hamacher.

 Möscha

Möscha

Bereits Mitte März lag Möscha mit 149 Punkten nahezu uneinholbar vorne. Auch Dustin schaffte es trotz sehr guter Ergebnisse an den letzten Quartals-Spieltagen nicht mehr, Möscha noch einzuholen.

Wir gratulieren Möscha zum Quartalssieg! Damit hat er sich für die Teilnahme am Halbfinale der kommenden Vereinsmeisterschaft qualifiziert.

Ab dem nächsten Spieltag (Mittwoch, 03.04.2013) starten wir dann in das 3. Quartal der Vereinssaison, die im Oktober 2012 begann und bis Ende September 2013 andauert.

%d Bloggern gefällt das: