6. NRW-Team-Cup am 25.10.2015

Der 6. NRW-Team-Cup fand am 25.10.2015 im Vereinslokal des Pokervereins „Entertainment Poker Hürth e.V.“ statt.

Nach einem spannenden Endspurt standen wir am Ende mit sage und schreibe  5 Punkten Vorsprung auf den zweitplatzierten Verein (High Five Holdem e.V. Düsseldorf) als Sieger fest.

Hier das Gesamtergebnis der 5 teilnehmenden Vereine:

Gesamtergebnis

Über den Sieg freuen wir uns natürlich sehr. Die Turnierorganisation durch unsere Hürther Freunde, insbesondere durch den Floorman Rene Cremer war vorbildlich, wenn es mal „hakte“ wurde professionell dafür gesorgt, dass alles so schnell wie möglich und möglichst reibungslos weitergehen konnte..

Nach einem Sieg unserer Mannschaft sah es zunächst gar nicht aus, nachdem vier unserer Spieler/-innen schon sehr früh aus dem Hauptturnier ausgeschieden sind. Am Ende brachten unserer Mannschaft der MTT-Einzelsieg von Bruno, der 9. Platz von Benjamin und Francesco’s 1. Platz im einzigen Sit and Go-Turnier des Abends die zum Sieg erforderlichen Punkte. Knapper und spannender ging es nicht, letztendlich hatten wir mit einem 5-Punkte-Vorsprung den Titel in der Tasche!

Die Sieger: THC Mönchengladbach e.V.

Die Sieger: THC Mönchengladbach e.V.

Es geht beim NRW-Team-Cup vorrangig darum, als Mannschaft zusammen möglichst viele Punkte zu erreichen. Um über das Abschneiden der einzelnen Mannschaften im Wettkampf hinaus auch die individuelle Leistung der Spieler zu würdigen erhielten alle Spieler die den Final Table erreichten zusätzlich eine Trophäe.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: