Posts tagged ‘texas holdem poker’

Montag, 27. Februar 2012

3. NRW-Team-Cup: Holdem Cologne hat gewonnen.

Den 3. Texas Holdem Poker NRW-Team-Cup veranstalteten wir am Sonntag, dem 26. Februar 2012 in unserem Vereinslokal. Teilgenommen haben sechs Vereine aus Hürth, Korschenbroich, Bochum, Köln, Krefeld und Mönchengladbach.

Für Vereine aus Nordrhein-Westfalen haben wir im letzten Jahr mit dem NRW-Team-Cup einen Wettbewerb begründet, der zweimal im Jahr ausgespielt wird. Es ging um Ruhm und Ehre für die Vereine sowie um einen Wanderpokal, den wir (THC MG e.V.) gestiftet haben.

Darüber hinaus erhielten alle Spieler die den Final Table erreichten zusätzlich eine Trophäe um ihre persönliche Leistung zu würdigen.

Der Kölner Verein „Holdem Cologne“ war auch diesmal nicht zu stoppen. Zum dritten Mal in Folge holten sich die Kölner den Titel, bis zuletzt war es jedoch diesmal spannend wie nie. Wir gratulieren den Gewinnern!

Preisübergabe an Holdem Cologne

Den 1. Platz des NRW-Team-Cup-Hauptturnieres belebte der Spieler Karl vom Verein Holdem Cologne:

Karl (Holdem Cologne), Sieger des Hauptturniers

Im Vorfeld des Hauptturnieres hatten die jeweiligen aktuellen Vereinsmeister die Gelegenheit, den „Champion of the Champions“ in einer seperaten Wertung unter sich auszuspielen. Den Sieg in dieser Kategorie holte sich der PV10 Korschenbroich. Der für die Korschenbroicher startende Frank S. schlug in einem hart umkämpften Heads-Up unseren Vereinsmeister Timo. Auch an die Korschenbroicher unseren herzlichen Glückwunsch!

Frank (PV10), Champion of thr Champions 2011

Frank (PV10), Champion of the Champions 2011

Die detaillierten Ergebnisse des Events finden Sie hier. Die uns bislang vorliegenden Fotos finden Sie (unsortiert) in diesem Album.

Im Vorfeld des 3. NRW-Team-Cups wurde unser Vereinsvorsitzender Stephan von der Rheinischen Post interviewt. Das Interview wurde im lokalen Sportbereich der RP-Ausgabe vom 25.02.2012 abgedruckt und ist in unserer Presseschau nachzulesen. Ebenso finden Sie dort den Artikel der Rheinischen Post vom 28.02.2012.